SCHNELLER KONTAKT +386 02 88 53 480

Holzverpackungen

Umweltfreundliche Verpackung

Hochwertige Verpackung natürlichen Ursprungs

Holz als Rohstoff für die Herstellung verschiedenster Verpackungen ist weltweit ein unverzichtbares Material in der Industrie. Die Eignung von Holz zur Herstellung von Verpackungen in der Industrie zeigt sich in den verschiedensten Verpackungsformen, von Holzunterlagen, Paletten und Kisten bis hin zur direkten Verpackung großer industrieller Produkte. Die breite Palette an Anwendern hat eine entsprechende Entwicklung der Verpackung erfordert, so dass heute die Verpackungshersteller auf den lokalen oder nationalen Markt ausgerichtet sind, mit Produkten, die auf den einzelnen Anwender zugeschnitten sind. In der Lesoteka-Gruppe haben wir die Zertifizierung für die thermische Behandlung von Holz nach dem ISPM-15-Standard erlangt.

ISPM-15

Internationaler Standard

ISPM-15 ist ein internationaler Standard für phytosanitäre Maßnahmen, der die Behandlung von Holzverpackungen wie Paletten, Kisten und ähnliches regelt, die beim internationalen Transport von Waren verwendet werden.

Holzverpackung Lesoteka

Warum sich für die Herstellung von Holzverpackungen an uns wenden?

Lösungen für alle logistischen Herausforderungen

Erstklassige Verpackung für Ihre Geschäftsbedürfnisse

In der heutigen Welt, in der die Logistik für den Geschäftserfolg entscheidend ist, spielt die Wahl der richtigen Verpackung für Ihre Waren eine wichtige Rolle. Wenn Sie nach einer Lösung suchen, die Sicherheit, Zuverlässigkeit bietet und gleichzeitig zur Erhaltung der Umwelt beiträgt, ist Holzverpackung eine ausgezeichnete Wahl. Bei der Herstellung von Holzpaletten, Holzkisten und anderen Holzverpackungslösungen wird eine minimale Menge an Energie verwendet, was zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks beiträgt. Holzverpackungen sind vollständig biologisch abbaubar. Durch die Wahl von Holzverpackungen tragen Sie zur Erhaltung des natürlichen Gleichgewichts und zur Verringerung von Abfällen bei. Holzverpackungen sind äußerst anpassungsfähig und geeignet für verschiedene Industrien und Anwendungen. In der Bauindustrie, der Automobilindustrie, der Lebensmittelindustrie, der pharmazeutischen Industrie und vielen anderen Branchen werden Holzverpackungen bereits seit langem erfolgreich für den Transport und die Lagerung verschiedener Arten von Waren verwendet und bieten so Sicherheit, Schutz und Effizienz der gesamten Lieferkette. Neben ökologischen und anpassungsfähigen Vorteilen ist die Holzverpackung auch eine wirtschaftliche Wahl. Holz ist ein kostengünstiges Material, das eine kosteneffiziente Verpackung und den Transport Ihrer Waren ermöglicht. Auch das Recycling von Holzverpackungen ist einfach, was zur Reduzierung der Abfallentsorgungskosten beiträgt.

Holzpaletten

Holzart: Fichte, Lärche, Tanne, Kiefer

Abmessungen: standardmäßig oder nach Kundenwunsch

Verarbeitung: unbehandelt oder mit Wärmebehandlung des Holzes nach dem Standard ISPM-15

Sonstiges: Ausführung der Paletten sowohl in Standard- als auch in nicht standardmäßigen Abmessungen

Holzkisten

Holzart: Fichte, Lärche, Tanne, Kiefer

Länge: 4 – 8 m

Minimaler Querschnitt: 10/30 mm

Maximaler Querschnitt: 240/160 mm

Verarbeitung: Trocknung aller Holzarten und Verarbeitung des Holzes nach dem Standard ISPM-15

Maßgefertigte Verpackung

Holzart: Fichte, Lärche, Tanne, Kiefer

Abmessungen: nach Kundenwunsch

Verarbeitung: unbehandelt oder mit thermischer Behandlung des Holzes nach dem Standard ISPM-15

Sonstiges: Ausführung der Paletten sowohl in Standard- als auch in nicht standardmäßigen Abmessungen

Getrocknetes und gehobeltes Holz

Holzart: Fichte, Lärche, Tanne, Kiefer

Länge: 4 – 8 m

Minimaler Querschnitt: 10/30 mm

Maximaler Querschnitt: 240/160 mm

Verarbeitung: Trocknung aller Holzarten und Verarbeitung des Holzes nach dem Standard ISPM-15

Verpackungsleisten

Holzart: Fichte, Lärche, Tanne, Kiefer

Länge: do 2,5 m

Minimaler Querschnitt: 10/16 mm

Maximaler Querschnitt: 80/80 mm

Verarbeitung: Zusätzliche Verarbeitungen und thermische Behandlung des Holzes nach dem Standard ISPM-15 sind möglich

Unterstützung und Hilfe

Dokumente, Links und andere nützliche Inhalte

Häufig gestellte Fragen und Antworten

  • Warum Holzverpackungen wählen?
  • Welche Arten von Verpackungen bieten wir an?
  • Welche Personalisierungsmöglichkeiten gibt es?
In der heutigen Welt des schnellen Konsums zeigt sich Kunststoff immer mehr als ungeeignete Verpackungsform, ebenso wird seine negative Auswirkung in anderen Verwendungszwecken sichtbar. Holz kann vollständig recycelt und ist vollständig biologisch abbaubar. Wir können Verpackungen anbieten, die vollständig nach Kundenwunsch gefertigt werden. Holzverpackungen werden hoch geschätzt, da ein Lieferant, der sein Produkt in hochgeschützter Verpackung liefert, damit zeigt, dass ihm Qualität und Makellosigkeit des Produkts auf dem gesamten Transportweg bis zum Zielort am Herzen liegen. Wir streben danach, die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen. Aus dieser Perspektive können wir die Verpackung vollständig nach Ihren Wünschen anfertigen. Sie kann personalisiert sein, mit einer Palette verbunden, mit oder ohne Logo, mit der Möglichkeit der HT-Behandlung und vieles mehr.

Kontaktpersonen

Für den Bereich der Herstellung von Holzverpackungen

Senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an den Leiter dieses Bereichs.

Mihael Perše
Geschäftsführer Lesoteka IP
/
Lesoteka-IP-doo

Die Herstellung von Holzverpackungen in der Lesoteka-Gruppe wird von der Firma Lesoteka IP d.o.o. durchgeführt. Mehr über das Unternehmen

Andere Holzprodukte

Aus der Forst-Holz-Kette von Lesoteka

In der Forst-Holz-Kette “Vom Wald ... zum Haus” entstehen Produkte und Halbfertigprodukte der Unternehmen der Lesoteka-Gruppe. Aufgrund unserer Forschungs- und Entwicklungsorientierung erweitern wir ständig unsere Produktpalette und verbessern bestehende Produkte.